Samstag, 13. April 2013

Mein SWAP

Bevor ich mich ins Bett verabschiede, um den ereignisreichen Tag zu verarbeiten, will ich Euch noch meine Swaps zeigen, die ich für das heutige überregionale Demo-Treffen von Stampin'Up! in Frankfurt gewerkelt habe. Was sind Swaps? Jede Demonstratorin bastelt eine schöne Kleinigkeit in gewünschter Anzahl und tauscht diese dann auf dem Demontreffen gegen andere schöne selbstgebastelte Werke.

Mein Swap war eine Wal-Ziehkarte. 31 Stück habe ich geschafft zu werkeln und habe somit 31 schöne Dinge zurückbekommen. Die ich mir morgen in aller Ruhe ansehen werde. Hier aber mein Swap:


Wenn man unten an dem Tag zieht, dann taucht schwups...


der Wal auf. Die Idee, dass der Wal direkt aus der Karte kommt kam mir vor zwei Wochen ganz spontan und ich bin richtig glücklich, dass ich diese Idee in die Tat umsetzen konnte und sie auch tatsächlich funktioniert. FREU!

Gute Nacht und ein schönes Restwochenende wünsche ich Euch
Eure Melanie

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee, schade das ich nicht dabei war, so einen Swap hätte ich wohl gern gehabt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,
    vielen Dank für diesen tollen Swap. ICh habe einen davon abbekommen und den haben danach einige Leute fotografiert. Er war sehr begehrt und ich freue mich umso mehr, dass ich einen von deinen wenigen abbekommen habe.
    Liebe Grüße Mirjam

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, Melanie! Dein Swap ist super-schön und die Idee wird in anderer Form bei einer Kindergeburtstagseinladung zur Geltung kommen!!! Lieben Dank für die Inspiration & Deinen Kommentar auf meiner Seite!

    Bine

    AntwortenLöschen